Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns ein wichtiges Anliegen.

Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.

Nachfolgend finden Sie, welche Daten erfasst und wie diese genutzt werden:
 
1. Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Angaben über sachliche oder persönliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person.
 
2. Art, Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
(1) Jeder Zugriff auf unsere Homepage und jeder Abruf einer auf der Homepage hinterlegten Datei wird über die IP-Adresse der anfragenden Rechner protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, IP-Adresse, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser und anfragende Domain. Weitergehende personenbezogene Daten (Name, Anschrift, Telefon, Telefax, E-Mail-Adresse) werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben in Form einer Informationsmaterialanforderung oder einer Anmeldung freiwillig online tätigen.
(2) Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese zur Kommunikation in dem von Ihnen angefragten Sachverhalt und zur Abwicklung der mit Ihnen geschlossenen Verträge.
 
3. Weitergabe und Übermittlung von Daten
(1) Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. Die Weitergabe oder sonstige Übermittlung erfolgt unter Beachtung des § 11 des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) zur Auftragsdatenverarbeitung oder der §§ 4b und 4c BDSG (Übermittlung in Drittstaaten).
(2) Eine Weitergabe an auskunftsberechtigte staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgt nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften bzw. sofern wir per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet werden.
(3) Unsere Mitarbeiter sind gemäß § 5 BDSG von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet worden.
 
4. Aufbewahrung von personenbezogenen Daten
Der FdHB speichert personenbezogene Daten, so lange es zur Ausführung einer Leistung, die Sie gewünscht oder zu der Sie Ihre Einwilligung erteilt haben, erforderlich ist, sofern keine anders lautenden gesetzlichen Verpflichtungen bestehen.
 
5. Widerrufsrecht
Sie können der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit mit sofortiger Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie Ihre Einwilligung widerrufen. Der Widerruf ist zu richten schriftlich an Fachverband der Hundeverhaltensberater e.V., Im Grund 12, 65321 Heidenrod  

6. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung
(1) Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an den FdHB, Im Grund 12, 65321 Heidenrod wenden.
(2) Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend den geltenden Gesetzen und Bestimmungen mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten veraltete oder unrichtige Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen. Ferner steht Ihnen ein Recht auf die Sperrung bzw. Löschung der Daten, unter Berücksichtigung gesetzlicher Verpflichtungen, zu.
 
7. Links
(1) Diese Website enthält Verweise auf Webseiten von externen Betreibern. Die Links wurden vor deren Freischaltung sorgfältig überprüft. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen, dass im Nachhinein inhaltliche Veränderungen durch die jeweiligen Betreiber vorgenommen werden. Eine Haftung für den Inhalt oder die Richtigkeit der Datenschutzerklärung von Internetauftritten anderer Anbieter wird nicht übernommen. Zwecks Information über die Datenschutzhinweise anderer Anbieter überprüfen Sie bitte den jeweiligen Internetauftritt oder wenden Sie sich an den jeweiligen Anbieter.
(2) Durch das Anklicken des Facebook-Buttons gelangen Sie auf unseren Unternehmensauftritt auf Facebook. Mit dem Anklicken wird durch den Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt. Sollten Sie während des Besuches unserer Website bei Facebook über Ihr persönliches Benutzerkonto eingeloggt sein, kann Facebook diesen Besuch der Website Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die Informationen werden direkt an Facebook übermittelt und gespeichert. Sofern Sie eine Datenübermittlung an Ihren Facebook-Account unterbinden möchten, ist es erforderlich, dass Sie sich vor dem Anklicken des Facebook-Buttons bei Ihrem Facebook-Account ausloggen.
Den Datenschutzrichtlinien von Facebook können Sie den Zweck und den Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook entnehmen. Das soziale Netzwerk Facebook wird von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben.
 
8. Sicherheit der Datenübertragung
Wir setzen technische und organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten vor Manipulationen, Verlust, Zerstörung sowie unberechtigter Kenntniserlangung durch Dritte zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden dem aktuellen Stand der Technik entsprechend jeweils angepasst.
 
9. Kontakt:
Fachverband der Hundeverhaltensberater e.V.
Im Grund 12
65321 Heidenrod
 
Tel.: 06775/9697569
E-Mail: info@fdhb-hundeverhaltensberater.de

Kontakt
Schicken Sie uns eine E-Mail an info@fdhb-hundeverhaltensberater.de